Online rezervace Dárkové poukazy

Forstwesen und Holzverkauf


holzverkauf


Der Verkauf von Brennholz erfolgt vom Lager in Bechyně. Aktuelle Preise, einschließlich der Kontakte, können unter dem folgenden Link eingesehen werden.

Holzpreise und Kontakt

unsere Tätigkeiten

• Bewaldung
• mechanischer und chemischer Schutz der Waldkulturen
• Ausästungen
• Durchforstung
• Holzgewinnung
• Ankauf und Verkauf von Holz
• komplexe Bewirtschaftung von Wäldern für Gemeinden und Privatpersonen
• Gutachten im Bereich der Bewertung von Wäldern und Waldschäden
• Häckseln von Waldbiomasse

Das Waldeigentum der Gesellschaft Panství Bechyně, a.s. besteht aus mehreren größeren Waldkomplexen. Am bekanntesten ist das Objekt des ehemaligen Wildparks "Černická obora", der von Peter Wok von Rosenberg im Jahr 1586 gegründet wurde.

Aus dieser Zeit blieben einige wichtige Bäume erhalten, die die Parkanlage des ehemaligen Wildparks bildeten. Diese Bäume haben nicht nur eine ästhetische Bedeutung, sondern bilden auch die ökologische Grundlage für einige seltene Käferarten. Aus Gründen des Naturschutzes werden auch die Torsos dieser Bäume in den Wäldern belassen.

Die Wälder werden nach einem genehmigten Wirtschaftsplan bewirtschaftet, der in verstärktem Maße mit Unterholzbewirtschaftung rechnet. Überall dort, wo es die Bedingungen der Natur ermöglichen, bevorzugen wir die natürliche Verjüngung der Bestände.

Bei unserer Tätigkeit kommen auch neue, naturschonendere Technologien zum Einsatz. So werden beispielsweise Strauchholz und Reisig in den Beständen gehäckselt und nicht verbrannt oder bei der Holzgewinnung Harvester eingesetzt u. Ä. Bei der Holzbringung kommen weitestgehend Pferde zum Einsatz, da diese Technologie - obwohl sehr alt - den Wald am meisten schont.